HLW Ried/Innkreis - Schülerinnen zeigen Wirtschaftskompetenz

Boersespiel HLWRiedDie Schülerinnen der HBLW Ried im Innkreis beweisen beim Börsespiel Wirtschaftskompetenz... 



Am Dienstag, dem 19.1.2016, ging in der Raiffeisenlandesbank OÖ die Siegerehrung des diesjährigen Börsespiels der Oberösterreichischen Nachrichten über die Bühne. Bei insgesamt etwa 150 teilnehmenden Klassen aus allen Regionen und Oberstufenschultypen Oberösterreichs gewann die 3 BIE der HBLW Ried mit Mag. Alexander Pointecker die Klassenwertung und sicherte sich damit einen Abenteuerausflug von Freelife im Wert von € 1.500,--.

Die Schülerinnen hatten beim Spiel ein fiktives Spielgeld von 50.000 Euro zur Verfügung, das sie acht Wochen lang bestmöglich investieren mussten. In vielen Betriebs- und Volkswirtschaftsstunden wurde heftig über mögliche Aktienkäufe diskutiert. Aber sogar über WhatsApp oder auf dem Maturaball wurde über mögliche Veranlagungen debattiert, weil manche Entscheidungen ja sehr rasch fallen mussten. Die Klasse konzentrierte sich schließlich auf deutsche und US-Aktien, vor allem aus der Technologiebranche und von Pharmafirmen. Sieger des Börsespiels wurde die 3 BIE schließlich mit einem Ertrag von 20,42 Prozent.

Boersespiel HLWRied
Infos zum Börsespiel und das Ranking finden Sie hier.

(Text und Foto: Mag. Bernhard Mayer, HLW Ried im Innkreis)