Hygienemanagement an der HLA Graz-Eggenberg

Die Prüfung zu Hygienemanagerinnen und Hygienemanagern am 27. Juni 2022 im WIFI Steiermark haben alle 23 Kandidatinnen und Kandidaten des 4. Jahrganges der HLA Graz-Eggenberg bestanden, davon zehn mit ausgezeichnetem Erfolg und fünf mit gutem Erfolg.

Die Lehrkräfte der HLA, die im Rahmen die im Rahmen des Unterrichtsgegenstandes „Mikrobiologie und Hygiene“ die geforderten Kompetenzen vermitteln, wurden vom WIFI für die Prüfungsvorbereitung zertifiziert. Das Zertifikat „Diplomierte/r Hygienemanager/in im Lebensmittelbetrieb“ bietet in Kombination mit dem Zertifikat „Qualitätsmanagement für KMU“, das am WIFI Oberösterreich abgelegt wird, eine gute Basis für den direkten beruflichen Einstieg nach der Matura.

Hygienemanagement