Gesammelte Materialien und Initiativen zum Abbau von Wissenschaftsskepsis für Schulen

Lehrkräfte finden ab sofort eine übersichtliche Sammlung von rund 150 Materialien und Initiativen auf der Young-Science-Webseite des OeAD, um Wissenschaft für Schülerinnen und Schüler erlebbar zu machen und Forschung in den Unterricht zu integrieren.

In Österreich laden zahlreiche Einrichtungen zu Workshops und Exkursionen und bieten Initiativen sowie Materialien an, mit welchen Lehrkräfte das Thema Wissenschaft und Forschung in den Unterricht integrieren können. Um all diese Angebote an einem Ort übersichtlich darzustellen, stellt der OeAD nun eine Sammlung zur Verfügung, welche Lehrkräfte nutzen können, um das Thema Wissenschaft und Forschung mit ihrer Schulklasse zu behandeln. Die Sammlung wird laufend ergänzt und erweitert und enthält derzeit rund 150 Angebote, die von Schulen österreichweit in Anspruch genommen werden können. HIER sind alle Angebote zu finden.

Im Rahmen der Initiative #YoungScienceRocks finden über das gesamte Jahr hinweg Veranstaltungen zum Thema Wissenschaftsskepsis und wie man ihr begegnen kann, statt. Den Höhepunkt der Kampagne stellt der Young-Science-Kongress am 13. Oktober an der Pädagogischen Hochschule Wien dar, bei welchem Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte vertieft in Citizen-Science-Projekte eintauchen, an einem Science Parcours teilnehmen und bei zahlreichen Workshop- und Vortragsmöglichkeiten dabei sein können.
Mehr Informationen

Zukunft gestalen