Ausschreibung C3Award für Diplomarbeiten

Der C3Award wird auch im Jahr 2020 wieder ausgeschrieben…

 

Im Schuljahr 2019/2020 haben Maturant/innen aus ganz Österreich die Möglichkeit, an der Preisausschreibung teilzunehmen. Die fünf im C3 – Centrum für Internationale Entwicklung vertretenen entwicklungspolitischen Organisationen ÖFSE, BAOBAB, Frauen*solidarität, Paulo Freire Zentrum und Mattersburger Kreis für Entwicklungspolitik prämieren dabei herausragende Vorwissenschaftliche Arbeiten und Diplomarbeiten.

Berücksichtigt werden Arbeiten, die einen thematischen Bezug zur Internationalen Entwicklung haben, globale Vernetzungen kritisch einbeziehen und bis zum 30. April 2020 per Email bei uns einlangen.

Für die Einreichung bitten wir Schüler/innen ihre Diplomarbeit als PDF, sowie das ausgefüllte Einreichungsformular an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu senden.
Weitere Informationen rund um die Ausschreibung und unsere bisherigen Preisvergaben finden Sie auf der Homepage von C3..

Fragen beantworten wir gerne: per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter 01 3174010-207.

C3 – Centrum für Internationale Entwicklung möchte hiermit möglichst viele Schüler/innen ermutigen, ihre Abschlussarbeiten für den C3-Award einzureichen. Gerne kann diese Ausschreibung an Kolleg/innen weiterleiten, die thematische Breite lässt verschiedene Disziplinen und Interessen zu. So konnten schon viele spannende Themen ins Zentrum der Aufmerksamkeit gerückt werden – es ist dem C3 – Centrum für Internationale Entwicklung eine Freude, diese Arbeit mit engagierten Jugendlichen auch 2020 fortzusetzen und möglichst viele Maturant/innen zu erreichen.