Neue Oberstufe

Die neue Oberstufe

Die neue Oberstufe stellt ein modernes pädagogisches Gesamtkonzept mit dem Ziel verstärkter Individualisierung und Kompetenzorientierung dar. Sie hat den Anspruch die Motivation der Schüler/innen zu heben, indem positive Leistungen immer anerkannt werden und auch bei Wiederholungen erhalten bleiben. Ein klares Ziel sind auch höhere Erfolgsquoten und eine Reduktion von Klassenwiederholungen.

Die gesetzlich flächendeckende Umsetzung der neuen Oberstufe erfolgt an mindestens 3-jährigen Schulen ab der 10. Schulstufe (II. Jahrgang BHS bzw. 2. Klasse an BMS)  mit dem Schuljahr 2017/18. (1. September 2017)

Materialien und Infos