Qualität

Die Seite zum Thema "Qualität" im Bereich der humanberuflichen Schulen und der höheren land- und forstwirtschaftlichen Schulen

Um es werbetechnisch auszudrücken: Ein Qualitätsmanagement-System „bringt Systematik hinein….". Das klingt sehr plakativ, bringt aber die Beschreibung genau auf den Punkt. QIBB (Q-hum + Q-hlfs + Q-BA) dient dazu, Ziele, Maßnahmen, die Überprüfung, ob Maßnahmen gewirkt haben usw. in einen systematischen Zusammenhang zu bringen (Regelkreisdenken). Bisher war es meist üblich, durchaus sinnvolle Einzelmaßnahmen zu setzen, ohne diese in einen „systematischen Rahmen" zu stellen. Die Ergebnisse – falls überhaupt dokumentiert – waren daher nur schwer vergleichbar.

An diesem Punkt setzt Q-hum/Q-hlfs/Q-BA an. Auf allen Ebenen der Schule bzw. Schulverwaltung werden von allen Beteiligten Fragen diskutiert wie etwa:

  • Was bedeutet Qualität in unserer speziellen Situation?
  • Was sind unsere Ansprüche, Perspektiven und Visionen?
  • Wie können wir noch besser werden?
  • Was wissen wir über die Wirksamkeit unserer Maßnahmen?
  • Woran werden wir erkennen, dass wir erfolgreich sind?
  • Was haben die Betroffenen von diesen Maßnahmen?

Q-hum/Q-hlfs/Q-BA betrifft alle wesentlichen Bereiche der Schule bzw. der Schulverwaltung. Die Umsetzung des Systems kann nur schrittweise erfolgen. Wichtige Änderungen sollten aber bereits auf Q-hum/Q-hlfs/Q-BA hin abgestimmt und geplant werden.

Als zentrales Ziel wird die kontinuierliche Verbesserung der Bildungs- bzw. Unterrichtsarbeit angesehen.

Diese Seite versteht sich als Informationsdrehscheibe für die Qualitätsarbeit im Bereich der humanberuflichen Schulen und in den höheren land- und forstwirtschaftlichen Schulen.

Es werden alle aktuellen Dokumente der Abteilung II/4 zur Verfügung gestellt.

Hier kommen sie zur offiziellen Homepage der Sektion II zum Thema QIBB: Qualitätsinitiative Berufsbildung